Am 23. Juni fand in Müchnen die Statuskonferenz der Transferagentur Bayern statt. Nach acht Jahren Arbeit wurde Bilanz über die Entwicklung des Bildungsmanagements vor Ort gezogen und dessen Zukunft diskutiert: Quo vadis, Kommunale Bildungslandschaft?

Flyer zur Statuskonferenz der Transferagentur Bayern (Quelle: Homepage)

Dr. Anika Duveneck gab mit einen Überblick über 15 Jahre Bildungslandschaften einen Impuls für das Podiumsgespräch mit Dr. Andrea Ruyter-Petzneck (BMBF), Sandra Schmedemann (Kultusministerium Bayern) sowie Sabine Grünwald (LK Augsburg) und Florian Janik (Stadt Erlangen). Fotos folgen!