Im Rahmen des frisch gegründeten Vereins Welt:Stadt:Quartier geht das erste Projekt an den Start! Dabei geht es um die Evaluation der Projekte ‚Healing Classrooms‘ und ‚BuildUp‘, die auf die Gestaltung eines stabilisierenden Lernumfeldes und der Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen abzielen und sich vor allem an junge Menschen mit Fluchterfahrung wenden. Die Stelle ist auf Honorarbasis und kann flexibel gestaltet werden. Alle weiteren Infos findet Ihr in der Ausschreibung im Anhang!